pic
pic
pic





Vom Land der Kokosnüsse in das Land der Seide


Ihre Reise startet in dem von Kokospalmen gesäumten Land Kerala und führt innerhalb von 13 Tagen über die Hafenstadt Cochin in das Naturreservat Thekkady. Weiter werden Sie sich Richtung Tamil Nadu reisen, wo Sie  Madurai den berühmten Meenakshi-Tempel besichtigen werden. Von dort aus geht die Reise weiter nach Mahabalipuram. Mahabalipuram und seine beeindruckende Umgebung waren früher die Hochburg für Seidenproduktion in Südindien. Zum Schluss werden Sie Chennai erreichen. Von hier werden Sie wieder in die Heimat fliegen und Ihre Eindrücke Südindiens Revue passieren lassen.

Reiseverlauf:

1.Tag: Deutschland – Cochin
Abflug von Deutschland nach Cochin.

2.Tag: Cochin
Ankunft in Cochin. Transfer zum Hotel. Nach einer Pause Stadtbesichtigung in Cochin. Abends besuchen Sie eine Kathkali-Tanz-Vorstellung, eine sehr bekannte und sehr traditionelle Tanzart Keralas.

3.Tag: Cochin – Alleppey - Komarakom
Fahrt durch die malerische Landschaft Keralas. In Alleppey angekommen checken Sie auf dem Hausboot ein. Fahrt durch die Backwaters bis Kumarakom.

4. Tag: Komarakom – Thekkady
Morgens Weiterfahrt in die Nilgiri-Berge durch wunderschöne Kautschuk, Kaffee-, Tee-, und Kardamomplantagen nach Thekkady.  Bootfahrt auf dem  Periyar-See.

5.Tag: Thekkady
Ein geführter Spaziergang durch die Periyar Wildresevate. Abends  können Sie über die Gewürzmärkte bummeln.

6. Tag:  Tkekkady – Madurai
Fahrt nach Madurai. Besuch des Meenakshi-Tempels, einer der größten Tempelanlage Indiens.

7.Tag: Madurai – Trichy
Fahrt nach Trichy. Besuch der Tempelanlagen des Gottes Vishnu und Besichtigung des Rock-Forts.

8. Tag: Trichy –Thanjavur – Chidambaram
Weiterfahrt von Trichy nach Thanjavur. Thanjavur war die Hauptstadt des Chola-Reiches vor ca. 1000 Jahren. In Chidambaram angekommen, besuchen Sie den Tempel von Gott Shiva. Dieser Tempel ist Ihm geweiht als Gott des Tanzes, Shiva Nataraja.

9.Tag: Chidambaram – Mahabalipuram
In Mahabalipuram angekommen, besichtigen Sie die Pallava-Tempel, die im letzten Jahrhundert erst wiederentdeckt wurden.

10.Tag: Mahabalipuram
Diesen Tag können Sie am Strand genießen.

11.Tag: Mahabalipuram – Kachipuram - Mahabalipuram
Ausflug nach Kanchipuram, „Stadt der tausend Tempel“, von denen aber nur noch etwa 120 erhalten sind. Kachipuram ist bekannt für seine Seidenproduktion wie auch den Verkauf dieser besonderen Seide. Danach Rückkehr nach Mahabalipuram.

12. Tag: Mahabalipuram – Chennai
Fahrt nach Chennai. Besichtigung der Hauptstadt Chennai. Eine Stadtrundfahrt und auch die Besichtung des Bronze Museums wird Ihnen den britischen Einfluss in dieser Stadt verdeutlichen.

13. Tag: Chennai- Frankfurt
Rückflug nach Deutschland.

 

ab 720,00 €

Leistungen:
Unterbringung in 4 – 5 Sterne Hotels mit Frühstück. Preise für Halbpension oder Vollpension auf Anfrage. Fahrt mit einem modernen Wagen mit eigenem Fahrer, alle Transfers, alle Eintrittsgelder, deutsch-, oder englischsprachiger örtlicher Reiseführer und Zugfahrten.

Der Preis wird pro Person ohne Flüge und bei einer Teilnahme von mindestens 2 Personen berechnet.

Kurzfristige Preis- und Flugänderungen sind vorbehalten.